Pfarrbüro

Katholische Kirchengemeinde

St. Peter Bronnzell

 Herzlich Willkommen in der Katholischen  Kirchengemeinde Bronnzell

                       

Pfingsten, die Erinnerungsfeier an die Sendung des Heiligen Geistes am 50. Tag nach Ostern, ist eines der Hauptfeste des Kirchenjahres. In der Apostelgeschichte wird berichtet, wie die Jünger Jesu durch das Pfingstwunder „mit Heiligem Geist erfüllt wurden und begannen, mit anderen Zungen zu reden“ (Apg 2,4). 


Bis zum 4. Jahrhundert feierten die Christen an Pfingsten auch die ebenfalls in der Apostelgeschichte erwähnte Himmelfahrt Christi (Apg 1,1-11). Nachdem sich Christi Himmelfahrt zu einem eigenständigen Fest entwickelt hatte, wurde Pfingsten zum Fest des Heiligen Geistes. Mit Pfingsten endet die österliche Festzeit. 


Das Wort selbst leitet sich von „pentekosté“, dem griechischen Begriff für „der fünfzigste“, ab.

In allen katholischen Gottesdiensten wird am Pfingstfest für „Renovabis“, die Solidaritätsaktion der deutschen Katholiken mit den Menschen in Mittel- und Osteuropa, gesammelt.


Allen Besuchern unserer Homepage wünschen wir ein gesegnetes Pfingstfest.

 

"Wir sind ein Ton in Gottes Melodie!"

13 Kinder unserer Pfarrgemeinde empfingen am 30. April 2017 die Heilige Erstkommunion.

Für alle Gebete, Glückwünsche und Geschenke bedanken sie sich - auch im Namen ihrer Eltern - ganz herzlich.

Unser Bild zeigt die Kommunionkinder: Felix Boecken, Tom Böhm, Florian Bolst, Leni Dahl, Till Eidmann, Franziska Lomb, Emily Maiello, Renè Renkert, Benedikt-Josef Rützel, Simon Schmier, Samira Scholtes, Merle Stidronski und Angelina Wischnakow mit Pfarrer Michael Oswald und Gemeindereferentin Ellen Büdel.

 

Pfingstpfarrbrief

 

Zusammen wachsen - Zusammenwachsen