Pfarrbüro

Spontanchor

 Von guten Mächten wunderbar geborgen….

Das war der Impuls für einige sangesfreudige Bronnzeller, die gerne wieder einmal zum Jahresabschlussgottesdienst am Silvesterabend 2001 dieses wunderschöne Lied von Dietrich Bonhoeffer intonieren wollten. Dass daraus der heutige Spontanchor entstand und heute immer noch existiert, hätten sie bestimmt nicht gedacht.

Aber es hat allen so viel Spaß gemacht, dass man beschloss, bei der nächsten Gelegenheit wieder gemeinsam zu singen. Die folgenden Auftritte und Proben fanden ebenso spontan statt, wie die Erste – und so war der Name für unsere Gruppe schnell gefunden : SPONTANCHOR

Im Laufe der Jahre wuchsen sowohl Gruppe als auch Repertoire und damit auch die Bekanntheit unseres Chores. Und so beschränken sich unsere Auftritte nicht nur auf die Mitgestaltung von Gottesdiensten, Taufen und Hochzeiten sondern auch Geburtstage, Feste und andere weltliche Anlässe.
Fixe Termine im Jahreskreis sind die Mitgestaltung des Erstkommuniongottesdienstes, eines Rorategottesdientes, am 2. Weihnachtsfeiertag, an Ostermontag, der Jahresabschluss-gottesdienst an Silvester, ein Sommer- bzw. Oktoberfest, eine stimmungsvolle Weihnachtsfeier, die Mitgestaltung von Seniorennachmittagen u.v.m.

Unser Chor ist kein Verein im klassischen Sinne, sondern eine lockere Gruppe ohne Vorstand, Schriftführer, Kassenwart o.ä. Uns geht es nur um das Wesentliche - das SINGEN und die Gemeinschaft, die wir dabei erfahren und die nunmehr schon seit über 10 Jahren in unterschiedlichster Besetzung besteht.

Zur Zeit haben wir aktuell 38 aktive Sängerinnen und Sänger aus Bronnzell, Kohlhaus, Harmerz, Löschenrod und Fulda, und jede/r von Ihnen ist ganz herzlich eingeladen zum Mitzusingen.

 

Ansprechpartner sind Viktoria Wende und Jutta Ihrig.
Weitere Informationen zum Spontanchor und Kontakt über:
Viktoria Wende, Telefon 475 27
E-Mail : die -wendes@arcor.de

 

Pfarrbrief

 

Zusammen wachsen - Zusammenwachsen