Pfarrbüro

Verwaltungsrat

Der Verwaltungsrat verwaltet das  Vermögen unserer Kirchengemeinde. Ebenso vertritt er die Kirche und das Vermögen. Vermögen in diesem Sinne sind auch die der Verwaltung ortskirchlicher Organe unterstellten Stiftungen (z. B. Messstiftungen).

Der Verwaltungsrat beschließt den Haushaltsplan und stellt die Jahresrechnung fest.

Er ist beschließendes Organ von Arbeitsverträgen und bestellt den Rendanten.

Der Pfarrer sitzt diesem Gremium vor. Desweiteren besteht es aus gewählten Mitgliedern. Die

Anzahl der Mitglieder bemisst sich nach der Katholikenzahl einer Gemeinde.

Dies sind in St. Petrus 6 Mitglieder, die für die Dauer von 6 Jahren gewählt werden.

Nach jeweils 3 Jahren scheidet die Hälfte der Mitglieder aus; d. h. dass alle 3 Jahre jeweils 3 neue Mitglieder gewählt werden.

Zur Zeit gehören zu unserem Verwaltungsrat folgende Personen:

 

Manfred Schott

Harald Bockmühl

Toni Weiss

Gudrun Belz

Marion Renkert-Hainer

Markus Mahr



 

Als Rendantin ist Ilse Winges für uns tätig.

 

 

Pfarrbrief

 

Zusammen wachsen - Zusammenwachsen